Drucken

Veranstaltungen - herzintakt | Landesarbeitsgemeinschaft Herz und Kreislauf in Schleswig-Holstein e.V.

Veranstaltung 

Titel:
Ausbildung | „Sport in Herzgruppen“ (entsprechend 2. Lizenzstufe des DOSB)
Wann:
17.08.2012 (Fr.) - 21.10.2012 (So.) 
Wo:
Sport- u. Bildungszentrum des Landessportverbandes - Malente
Kategorie:
Übungsleiter

Beschreibung

Ausbildung

Die Übungsleitertätigkeit in einer Herzgruppe setzt spezielle Qualifikation voraus. Bewegungstherapie als ein Bereich der umfassenden Nachsorge für chronische Herz-Kreislauf-Erkrankungen soll ein individuelles Optimum an Lebensqualität für den betroffenen Patienten ermöglichen. Die Herzgruppe am Wohnort bietet hierfür die besten Voraussetzungen: Gesundheitssport, Spiel, Entspannung, Information, Beratung und Gespräche unter fachkundiger Anleitung und ständiger ärztlicher Betreuung verhelfen zur langfristigen Aufrechterhaltung des angestrebten Behandlungszieles. Mit der Ausbildung werden den Übungsleitern die Grundlagen einer verantwortungsbewußten Leitung und Betreuung von Herzgruppen vermittelt.
Voraussetzung ist eine gültige Lizenz der 1. Lizenzstufe oder eine entsprechende Qualifikation.

 

Zielgruppe

  • Übungsleiter mit gültiger Lizenz, die Herzgruppen im Verein aufbauen und betreuen wollen
  • Physiotherapeuten / Physiotherapeutinnen
  • Sport- und GymnastiklehrerInnen
  • SportwissenschaftlerInnen

Inhalte

  • Medizinische Grundlagen
  • Psychosoziale Aspekte und Gesprächsführung
  • Lebensstilkonzept
  • Pädagogische Aspekte der Herzgruppen-Betreuung
  • spezielle Methodik/Didaktik Stundeninhalte
  • Sportpraxis

 

Termine

17.-19. August; 24.-26. August; 31. August – 02. September; 14.09.-16.09. September; 05.-07. Oktober; 19.-21.Oktober, jeweils Fr. 18.00 Uhr bis So. 12.00 Uhr
 

Seminargebühr inkl. Prüfung, Unterkunft im DZ mit Dusche/WC und Vollverpflegung

  • 800 € für Übungsleiter, die für LAG-Herzgruppen tätig werden (LSV SH) (Vereinsnachweis erforderlich)
  • 870 € für Andere (weil der LAG für Auswärtige ein erhöhter Satz vom LSV-Bildungszentrum Malente in Rechnung gestellt wird)

Bei Rücktritt bis 7 Wochen vor Seminarbeginn wird ein Verwaltungskostenanteil von € 20.- berechnet, bei Rücktritt innerhalb der letzten 2-7 Wochen vor Lehrgangsbeginn werden € 100.- berechnet. Bei Rücktritt innerhalb der letzten zwei Wochen vor Seminarbeginn wird die halbe Seminargebühr berechnet. Diese Vereinbarungen gelten auch im Krankheitsfall.
Kann von der angemeldeten Person zum Zeitpunkt seines Rücktritts ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, entstehen keine zusätzlichen Kosten. In diesem Fall müssen die Daten des Ersatzteilnehmers unverzüglich mitgeteilt werden.

 

Bildungsurlaub

Das Ausbildungsseminar kann als Bildungsurlaub vom Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein anerkannt werden. Bei Interesse fragen Sie bitte die Geschäftsstelle.

 

Mindestteilnehmerzahl

15

 

Anmeldeverfahren

Anmeldeformular hier herunterladen

Veranstaltungsort

Karte
Karte
Veranstaltungsstätte:
Sport- u. Bildungszentrum des Landessportverbandes   -   Website
Straße:
Eutiner Straße 45
PLZ:
23714
Stadt:
Malente
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Land:
Land: de

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfübar